Hier finden Sie uns

Selbstverteidigungs- schule Viersen
An den Holter Sportstätten 1
41069 Mönchengladbach

Wer wir sind

Die IKF CQB Viersen Mönchengladbach Niederrhein

Wir stehen für "no politics" Unsere Techniken werden in spezial Einheiten diverser Streitkräften gelehrt. IKF-Gründer Chaim Peer diente in der Sayeret Matkal-Einheit, wo er sowohl ein Operator als auch später ein Ausbilder war. Bis jetzt führt er mentale Trainings, für Operator von Top-Einheiten durch. Auch Amit Himelstein, IKF Head Instructor, und die IKF CQB Niederrhein folgt diesem Weg, schult Teams von Top-Einheiten nahe zu auf der ganzen Welt. Unser Wissen, unsere Taktiken und Techniken werden bei Konflikten "live" getestet. entwickeln sich unsere Techniken ständig weiter.

 

Ziel unseres Krav Maga / Kapap

ist es, sich mit einfachen Methoden gegen Gewalt zu behaupten. Natürliche und instinktive Reaktionen werden bei diesem Selbstverteidigungssystem berücksichtigt und sinnvoll eingebunden. Besonderen Wert legt Krav Maga auf das richtige Reagieren unter Stress. Es geht auch darum, Gefahren frühzeitig zu erkennen und durch geschicktes Verhalten dem Konflikt auszuweichen. Neben der effektiven Selbstverteidigung steht insbesondere der Spaß- und Fitnessfaktor im Vordergrund.

 

Wir bieten offene Trainingseinheiten in

  • Krav Maga (6 Tage die Woche)
  • Krav Maga für Kinder
  • functional fitness als Bestandteil des Krav Maga Trainings

Desweiteren bieten wir private Trainingseinheiten für 1 bis 4 Personen an.

.